Dienstleistungen

Postendienste

Tag der offenen Türe, Sportveranstaltungen oder grosse Versammlungen; wo viele Menschen zusammen sind, steigt das Risiko für einen medizinischen Notfall.
Verantwortungsvolle Organisatoren wenden sich im Vorfeld an uns. So stehen am Veranstaltungstag Samariter im Einsatz, die das 1x1 der Lebensrettung beherrschen und mit Sauerstoff und Defibrillator (AED) ausgerüstet sind. Natürlich behandeln wir auch kleine Wunden. Wo nötig verweisen wir an den Notfallarzt oder es wird der Rettungsdienst aufgeboten. Uns trifft man unter anderem regelmässig an der Chilbi Pfäffikon oder beim Frühjahrsschwingfest. Es gibt aber auch Anlässe, bei denen wir uns diskret im Hintergrund aufhalten und dennoch, falls nötig, schnell zur Stelle sind.

Öffentlicher Anlass

Sie planen einen öffentlichen Anlass oder eine grössere Versammlung? Wir leisten Postendienst, um im Notfall rasch gleich vor Ort helfen zu können.

Kontakt

Manuela Horath 079 837 53 27
 
PDF Icon   Postendienstreglement
 

Kursangebote

Wie verhalten Sie sich, wenn Sie auf der Strasse auf einen Unfall stossen? Ratlos? Unsicher? Dann wäre es wohl Zeit, sich Gedanken über einen Nothilfekurs zu machen.
-Wir bieten Nothilfekurse
-Notfälle bei Kleinkindern
-Reanimations Kurse
-Samariterkurs
-spezifische Kurse auf Anfrage
 
Wenn sie Ihr Wissen in erster Hilfe auffrischen wollen, besuchen Sie einen unserer Kurse.

Kontakt:
Beat Gassmann 055 412 73 32

Weitere Dienstleistungen

Krankenmobilien

Sie benötigen vorübergehend oder auch für länger ein Hilfsmittel wie Krücken, WC-Aufsatz, Rollator? Unser Krankenmobilienmagazin in Freienbach vermietet diese und andere nützlichen Dinge. Kontakt: 077 420 48 14

Kleidersammlungen

Die Strassensammlungen der TexAid wurden eingestellt. Bitte benutzen Sie die rot-weissen Sammelcontainer der TexAid in der Gemeinde. Bei Hausräumungen holen wir Ihre Kleidersäcke ab. Bitte melden Sie sich unter 079 371 04 22 um einen Termin zu vereinbaren.

Blutspenden

Blutspendeaktion - wo das Dorf sich trifft. Mit Ihrem gespendenten Blut kann das Leben gerettet werden!

Nächste Blutspendeaktion: 16. August 2018 von 17.30 bis 20.00 Uhr

zum Seitenanfang


Herznotfall
 

Neuer Nothilfekurs
 

Kindernotfall

Besuch Rega-Basis